Info und Austausch

Die COOPinzgau trägt den kooperativen Ansatz schon im Namen. Die vertrauensvolle, solidarische Zusammenarbeit der Mitglieder und die Zusammenarbeit mit den Erzeugern prägt die Wirtschaftsweise unserer FoodCoop.

Uns ist wichtig, wo unsere Produkte herkommen. Zu allen Betrieben werden nach und nach Erzeugerprofile auf unserer Webseite eingefügt. Die Menschen, die hinter den Waren stehen, mit ihren Idealen und Arbeitsweisen sollen für die KonsumentInnen sichtbar und auch bei Hofbesuchen erfahrbar werden. Dazu gehört auch die Transparenz hinsichtlich der Produktionsmethoden und der Preisgestaltung.

Wir möchten Informationsarbeit leisten, nachhaltige Ideen und Angebote in der Region weitergeben, Tauschbörsen anregen, Kooperationen initiieren, uns im Sinne einer nachhaltigen Kultur vernetzen und soziales Engagement darin miteinschließen. In diesem Sinne beschäftigen wir uns mit gemeinwohlorientierten ökonomischen Ansätzen.